Jump to content
Matthias Peter

Problem mit der Variable PBXUser.VoicemailEMailAddress

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eben ein Problem mit der Variable PBXUser.VoicemailEMailAddress gelöst:

 

Meine Scripte lieferten bei Abfrage der Variable immer einen leeren String zurück.

Lediglich bei einem User funktionierte die Variable und lieferte den korrekten Inhalt.

 

Bei sämtlichen Usern war in der Benutzerkonfiguration unter Einstellungen > Administration -> E-Mail-Adresse jeweils eine Adresse hinterlegt.

Diese ist offenbar aber nicht diejenige, die von der Variablen zurückgeliefert wird. Wenn ich hier beim korrekt funktionierenden User eine Änderung vornehme, ändert sich der Inhalt der Variablen nämlich nicht.

 

Gleiches gilt für das Feld EMailAddr in der Tabelle UserData direkt im SQL-Server: Eine Änderung an diesem Wert ändert ebenfalls das Resultat der Variablen nicht.

 

PBXUser.VoicemailEMailAddress bezieht seinen Inhalt über den im Voicemail-Dialog (Rechtsklick auf Voicemail, Umleitungen konfigurieren im SwyxIt Client bzw. Button "Ändern" im Call Routing der Useradministration).

 

Dabei ist es egal, ob die Mailbox genutzt wird oder nicht - wenn hier keine Adresse hinterlegt ist, ist die Variable leer.

 

Viele Grüße

Matthias Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×