Jump to content
chrisdub

DECT 500 - Globales Telefonbuch nicht mehr verfügbar

Recommended Posts

Hallo zusammen,

wir betreiben bei einem Kunden zwei DECT 500 Systeme (FW ist aktuell: v410.7). Die Systeme laufen an zwei Standorten (Zentrale und Niederlassung) und kennen sich untereinander nicht. Sollen sie auch nicht.

Der Kunde aktualisiert selbstständig sporadisch das Globale Telefonbuch am DECT System der Zentrale.

Hierfür exportiert er zunächst manuell das Telefonbuch der SWYX Anlage und importiert die CSV dann ins DECT System.

 

Seit dem letzten manuellen Update durch den Kunden vor ca. einer Woche ist das Icon (Weltkugel im Bildschirm des DECT Handsets) für das Globale Telefonbuch verschwunden. 

 

  • Mehrere Neustarts der DECT-Sender (insgesamt zwei am Standort der Zentrale) und der Handsets ohne Erfolg.
  • Telefonbuch mehrmals händisch aktualisiert, selbes Fehlerbild. 
  • Dateiname liegt unter 31 Zeichen. 
  • Einzeilige Testeinträge wie z.B.  > "Mustermann";"+49123456" < versucht, ebenfalls ohne Erfolg. Das Icon bleibt verschwunden.
  • Aktualisierung per TFTP Server versucht, es ändert sich nichts.

 

Im SysLog des DECT Systems sind keine Fehler zu finden, die auf ein Importproblem des Telefonbuchs hinweisen.

Der Upload wurde außerdem bereits mit diversen Browsern versucht, um ein solches Problem auzuschließen (IE, Chrome, Firefox).

 

Ist das ein bekanntes Problem, kennt das jemand?

Danke vorab!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bei der neuen Firmware 4xx dürfen in der CSV Datei keine Leerzeichen zwischen den einzelnen Feldern wie Name und Rufnummer sein.

Ich hatte das gleiche Problem bei meinem Powershell Script für den automatische Sync zwischen Swyxware und dem DECT 500 System.

Die Fehlersuche war sehr Mühselig, in der Doku findet sich nirgends ein Hinweis auf Änderungen im Adressbuch.

Beispiel einer Zeile in der CSV:

Testuser, 017777777777

In Version 3xx war die Leerstelle zwischen dem Komma und der 0 es kein Problem, in Version 4xx gibt es zwar keine Fehlermeldunegn aber der Import funktioniert nicht.

Es kann übrigens ein Komma oder ein Semikolan als Trennzeichen verwendet werden. Beides funktioniert.

 

Gruß

Mathew

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 3/18/2019 at 9:31 PM, Mathew said:

Hallo,

bei der neuen Firmware 4xx dürfen in der CSV Datei keine Leerzeichen zwischen den einzelnen Feldern wie Name und Rufnummer sein.

Ich hatte das gleiche Problem bei meinem Powershell Script für den automatische Sync zwischen Swyxware und dem DECT 500 System.

Die Fehlersuche war sehr Mühselig, in der Doku findet sich nirgends ein Hinweis auf Änderungen im Adressbuch.

Beispiel einer Zeile in der CSV:

Testuser, 017777777777

In Version 3xx war die Leerstelle zwischen dem Komma und der 0 es kein Problem, in Version 4xx gibt es zwar keine Fehlermeldunegn aber der Import funktioniert nicht.

Es kann übrigens ein Komma oder ein Semikolan als Trennzeichen verwendet werden. Beides funktioniert.

 

Gruß

Mathew

 

Hallo Mathew,

vielen Dank für deine Antwort. Das hat mich bereits ein Stück weiter gebracht.

Leider scheint es im Format des "Standard" Exports des SWYX Telefonbuches noch andere Faktoren zu geben, an denen sich das DECT System stört. 

Auf die Schnelle habe ich noch nicht herausgefunden woran genau es liegt. Sobald ich mehr weiß, melde ich mich hier noch mal zurück.

Edited by chrisdub

Share this post


Link to post
Share on other sites

So kann es gelöst werden

  1. Export des SWYX Telefonbuchs
  2. Löschen der ersten Zeile (Spaltennamen)
  3. Ersetzen der letzten beiden Spalten durch ein Leerzeichen (in meinem Fall sah der String nach dem ich gesucht habe so aus ;"-";"Anzeigen")
  4. Ersetzen alle Semikolons durch ein Komma

Speichern, Upload, geht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×