Jump to content
Sign in to follow this  
createc

Zentrale Rufnummer statt Durchwahl bei ausgehenden Anrufen?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

bei uns in der Telefonanlage haben wir 3 Trunks mit jeweils größeren Rufnummernblöcken, zb. 98123 [000-999]. Jeder Benutzer ist von extern über die externe Durchwahl erreichbar, z.b. Max Mustermann hat die interne Durchwahl 118 und somit die externe Rufnummer 98123-118. Wenn der Benutzer mit seinem Telefon raustelefoniert, dann wird auch die 98123-118 signalisiert.

Nun soll dieses System allerdings für einen Teil der Benutzer geändert werden. Soll heißen, dass wenn Berta Bauer mit der Durchwahl 115 jemanden externes anruft, dann nicht mehr die Rufnummer 98123-115 angezeigt werden soll, sondern die Rufnummer der Zentrale mit 98123-0.

CLIP-no-screening ist momentan nicht gebucht, dies müsste ich bei der Telekom erst noch veranlassen.

Aber wo stelle ich die nach außen zu signalisierende Rufnummer denn bei einzelnen Benutzern ein? Ich finde da nichts.

Zu erwähnen sei noch, dass wir neben den NetPhone-Client auch jede Menge DECT-Telefone in Verwendung haben.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

Lukas Henrich

Edited by createc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kannst Du auf der Trunkgruppe unter Profil / Konfigurieren machen. Dort kannst Du die Rufnummernersetzung bearbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

schon mal die Funktion "Alternative Rufnummer" in Betracht gezogen?

Damit ließe sich den jeweiligen Benutzern, die Rufnummer der Zentrale für ausgehende Rufe zuweisen.

 

Man müsste dann nur noch bei den Benutzern die Leitungen entsprechend einrichten und die Leitung mit der Rufnummer der Zentrale für gehende Rufe zur Standardleitung machen.

Das gäbe den Benutzern die Möglichkeit zu entscheiden, ob sie mit der Rufnummer der Zentrale nach extern telefonieren möchten oder aber auch mal über eine andere Leitung mit ihrer eigenen Durchwahl.

 

Außerdem entfällt dadurch das lästige Konfigurieren der Rufnummernersetzung in den Trunkgruppeneigenschaften.

 

Damit ließe sich besser steuern wer und wie jemand seine Rufnummern signalisiert.

 

Grüße

 

beychr

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Rückmeldungen.

Ich habe ich es nun so wie Pete beschrieben umgesetzt. Die von beychr beschriebene Möglichkeit hatte ich auch schon gesehen und getestet. Hier besteht aber das prinzipiell das Problem, dass meine Benutzer etwas "doof" sind. Denen selbst die Wahl zu geben, dürfte mittelfristig wieder zu Irritationen führen, da die meisten eine solche Möglichkeit wohl nach einer Woche wieder vergessen haben und sich dann wieder beschweren werden.

 

Nochmals vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×