Bitkeeper

Kompatibilität von DECT Mobilteilen

Recommended Posts

Sind fremde DECT Mobilteile (z.B. Panasonic KX-TCA Serie) mit SWYX Telefonanlagen nutzbar, oder gibt es Funktionseinschränkungen?

Wir suchen Mobilteile mit Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen und die D565 von Swyx sind schon arg teuer.

 

Aber die D565 sind wahrscheinlich sowieso kein Eigenprodukt von Swyx, oder? Sind diese Teile eventuell baugleich zu anderen?

Gruß,

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich alle Geräte, die Swyx Vertreibt werden zu gekauft. Keins ist von Swyx selbst hergestellt. Die D500 werden z.B. von RTX Telecomunications hergestellt.

Theoretisch kann man auch andere Geräte, die über SIP angebunden werden an eine Swyx anbinden. Es gibt dazu auch einige Anleitungen im Netz. Ich habe zum Beispiel auch mal ein Gigaset IP angebunden. Ist oft ein bisschen fummelig, aber funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also SIP Basis bekommst du jede angebunden...irgendwann und wie.

 

bei 500..muss dein Gerät CAT Iq als Standart können und am besten bei RTX getestet sein.

bei 700..gehen nun bestimmt Gigasets 

bei 800..geht nahezu alles mit DECT..lediglich Handover klappt nicht immer 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now