Sign in to follow this  
Patrick Pelinski

Gruppenruf wird durchgestellt obwohl Benutzer auf Umleitung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wir bemerken ein etwas merkwürdiges Verhalten bei uns (Swyxware 11.10). Wenn wir einen Benutzer neu anlegen, einer bestehenden Gruppe hinzufügen und diesen Benutzer anschließend auf Umleitung setzen (sofort auf Voicemail umleiten), sollte der Gruppenruf an diese Person nicht durchgestellt werden (Teilnehmer nicht erreichbar etc. als Fehlermeldung). Allerdings klingelt es trotzdem bei dem Benutzer und es wird in der Gruppe nicht weiter versucht den nächst verfügbaren Benutzer anzurufen. Das Verhalten bemerken wir in unserer Live-Installation als auch in einer Test-Installation (SwyxWare 11.35).

 

Weiß jemand woran das liegen könnte? Gab es eine Änderung? Wird die Umleitung nicht mehr beachtet, oder gibt es eine triviale Einstellung die wir übersehen? Das Problem tritt übrigens nur bei neuen Benutzern auf. Bei bestehenden Benutzern greift die Umleitung weiterhin ganz normal und der Gruppenruf geht auf die nächste erreichbare Person über.

 

Danke und viele Grüße,

Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, srom said:

Der Gruppenruf ignoriert immer die Rufumleitung sobald Angemeldet wird der Ruf zugestellt 

 

 

https://www.swyx-forum.com/topic/982-gruppenruf-dynamik/

 

Aber wieso hat es dann jahrelang funktioniert? Wir hatten ursprünglich eine hostedPBX-Lösung die wir vor einem Jahr umgezogen haben. Danach hat es bis vor kurzem ja noch problemlos funktioniert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wurde am Anmeldestatus was geändert das nun eventuell bestimme Endgeräte "IP-Telefone" als angemeldete zählen und nicht der Client als "Status-Master"

Share this post


Link to post
Share on other sites
29 minutes ago, srom said:

Wurde am Anmeldestatus was geändert das nun eventuell bestimme Endgeräte "IP-Telefone" als angemeldete zählen und nicht der Client als "Status-Master"

 Nein. Wir verwenden ausschließlich SwyxIt! als Client unter Windows. IP-Telefone haben wir überhaupt nicht im Einsatz, also kein CTI. Neu hinzugekommen sind vor lediglich ein paar Monaten MacBooks auf welchen Swyx for Mac zum Einsatz kommt. Könnte es damit zusammenhängen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this