Mathias Gindler

mehrere Versionen der Administration

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da ich inzwischen mehrere Kundensysteme von meinem PC aus administriere, stehe ich immer wieder vor dem Problem, dass die Admin-Konsole nur auf Server derselben Version zugreifen kann und weder auf höhere (verständlich) noch niedrigere (weniger verständlich). Da es aber ziemlich utopisch ist, alle Server zeitgleich auf denselben Stand zu bekommen, ist da so nicht mehr weiter machbar.

Bei den meisten Servern habe ich auch Zugriff per RDP, da geht's ja noch. Aber bei den diversen cloud-gehosteten Servern fällt diese Möglichkeit weg und ich brauche eine Alternative:

  • am schönsten wäre es, wenn Swyx die Konsole abwärtskompatibel machen würde (neueste Version installieren, ältere Versionen verwaltbar)
  • zweitschönste Lösung: mehrere Versionen parallel auf einem System an's Laufen kriegen (mir war so, als hätte ich da mal was gelesen, finde aber nix mehr)
  • weitere Vorschläge, die mir noch nicht einfallen...

 

Der Vorschlag vom Swyx-Support, die Administrationen in einzelne VMs zu installieren, ist in meinen Augen ziemlicher Overkill.

 

Ich würde mich sehr über konstruktive Ideen freuen - ich kann mir kaum vorstellen, dass das Problem nur mich trifft 😉

 

Vielen Dank!

 

Mathias

Share this post


Link to post
Share on other sites

CMD-Datei bauen, die

- das MSI-Paket mit der Konsole installiert

- die Admin-Konsole startet

- im Hintergrund wartet, bis sie beendet wurde

- sie dann wieder de-installiert.

 

Nicht schön, aber MÜSSTE funktionieren. Hatte ich zumindest vor >10 Jahren im Einsatz, weil mich das auch genervt hat. Irgendwann bin ich dann auf RDP "umgestiegen" (da wir selbst der Hoster sind, ist das in meinem Fall auch immer möglich), darum habe ich es seit Jahren nicht mehr probiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für den Tipp - leider ist der bei mir nicht praxistauglich, da ich in Stoßzeiten ziemlich schnell zwischen verschiedenen Installationen hin- und her springen muss.

Ich glaub, da wäre ich nach einem Vormittag schon reif für die Klappse 😞

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ab den neuen Versionen gibt es ja wieder eine "Web-Admin" habe ich mir sagen lassen....aber bringt dir nix für ältere Installtionen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt - das wäre auch was.

Aber was ich bisher so gesehen habe, ist das noch seeeeeehr rudimentär. Da geht noch einige Zeit in's Land, bis das eine vollwertige Alternative wird.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schlimm ist bis 7 oder 2011 gab es das schon und ging recht gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now