Andreas Wermuth

User in Gruppe per Funktionscode ein und auschecken

Recommended Posts

Hallo 

 

Ich suche einen Weg, damit sich ein Benutzer via CallRouting zu einer Gruppe hinzufügen und auch wieder entfernen kann.

Hat das eventuell schon jemand realisiert (ServerAPI)?

 

Bin um jede Antwort dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ist Leitungstaste sperren keine Option ?

 

Ansonsten in Verbindung mit Powershell sicher machbar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo srom

Danke für Deine Antwort

 

Korrekt. Ziel wäre es, dass auch von extern der Mitarbeiter sich auf eine definierte Nummer über eine PIN identifiziert und dann die Einstellungen via DTMF eingeben kann.

Bsp: User mit der internen Nummer xxx will sich in die Gruppe mit Rufnummer yyy einloggen.

User ruft auf die Nummer mit dem CallRouting an und wählt via DTMF z.B xxxyyy1 zun einloggen oder xxxyyy0 zum ausloggen.

 

Soweit wenigstens die Idee. Mit Powershell habe ich immer meine Mühe mit den Syntax, wie ein sicherer Pohershell Command ausgeführt werden kann, da ja der SwyxService nicht umbedingt Adminrechte hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiner Brainstorming Tip

 

Du könntest die Gruppenanrufe für Abwesend und Nicht Stören abschalten (Globale Einstellung, RegKey)

Die Stati könntest du ja beeinflussen, per DTMF

 

Du könntest per CallRouting auf PostDialingDigit und die MEM Rufnummer zur Authenifizierung prüfen.

Wäre mein Ansatz bei dem Thema

 

 

 

 

Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options

 

Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options

 

 

 

Typ: REG_DWORD

 

Name:

 

SkipGroupCallMembersWithActiveDoNotDisturb

 

SkipGroupCallMembersWithActiveAway

 

 Wert:  (1 = Skip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke nicht, dass dies mein Problem löst. Ich dachte bloss, ob es vielleicht eine Swyx Server API zum Ändern der Gruppenmitgliedschaft gibt, aber scheinbar funktioniert  das nur über Powershell.

Dann werde ich woh oder übel mich mit dem Thema intensiver beschäftigen, wollte bloss das Rad nicht neu erfinden.

 

Danke für die Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gehen tut es bestimmt da 3iMedia sowas im CallCenter auch tut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Call Routing aus (also über die Server Script API) gibt es keine Lösung hierfür. Der Weg geht ausschliesslich über den Config Data Store (CDS), und das ist auch das, was 3iMedia macht.

 

Um vom Call Routing aus auf dioe CDS API zu greifen zu können, muss man sich eine Wrapper DLL bauen, die in die eine Richtung mit der CDS API spricht, und in die andere Richtung eine COM Schnittstelle zur Verfügung stellt, die vom Call Routing (VBScript) aus erreichbar ist.

 

Das ist aber sicherlich nur etwas für Software Entwickler.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist eigentlich schade, das von seiten Swyx nicht schon sowas programmiert wurde. In anderen PBX steht diese Funktionalität in der Basisversion zur Verfügung, dass ich mich via Funktionscode in eine Gruppe ein- und auswählen

kann. Nun denn, die Swyx ist verkauft, muss ich sehen, wie ich das Problem jetzt lösen kann.

Danke für die Antworten.

 

Gruss Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now