Sign in to follow this  
Jan1988

Faxn über SIP Trunk

Recommended Posts

Hi.

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Es geht kurz gesagt darum, dass ich gerne über SIP rausfaxen möchte, aber es geht nicht.

 

Hier erstmal die Daten.

Wir haben eine Nethphone gebrandete Swyx Anlage mit 4 Sprachkanallizenzen und 2 ISDN Anschlüssen (mit je 2 Leitungen). Pass also genau mit den Lizenzen.

 

In 30 Tagen steigen wir um auf SIP. ISDN ist gekündigt und der Termin für die Portierung ist bestätigt. (Wir sind über einen ReSeller bei QSC) Sip Trunk Gruppe und Sip Trunk sind eingerichtet. Ich habe schon mal einen ISDN Trunk deaktiviert und 2 Lizenzen auf den SIP Trunk gelegt.

 

Der Plan ist noch für einen Monat eingehende Gespräche über ISDN zu führen und rausgehende über SIP. Der SIP-Trunk hat eine höhere Priorität, so dass ggf. ein dritter/vierter ausgehender Anruf über ISDN geht.

 

Raus telefonieren habe ich hinbekommen aber rausfaxen nicht.   (Faxen Rein/Raus unter ISDN geht natürlich. Rein unter ISDN geht auch jetzt noch.)

 

QSC unterstützt T38. (So viel habe ich mir angelesen. Ich vermute da einen Teil des Problems.

Das Logbuch ist so bescheuert eingestellt, dass da pro Sekunde mehr als 100 Einträge erstellt werden. Sonst würde ich das Posten. Anbei mal ein Foto von den (vermutlich) wichtigsten Einstellungen.

 

Was muss ich tun?

 

Die Telekom kann ich nicht fragen weil wir da kein Kunde mehr sind. Vodafone (ISDN) hat vermutlich keine Ahnung. Swyx sagt mit Ihr habt Netphone. QSC sagt mir wir sind kein Kunde. Unser Reseller sagt, dass der keine Ahnung von Netphone hat.:angry:

 

Muss ich einen zweiten Sip Trunk oder eine zweite Sip Trunk Gruppe für das Fax anlegen?

http://help.swyx.com/cpe/11.00/Administration/Swyx/de-de/index.html#page/help%2Fchap_trunk_sip.16.15.html%23ww1131505

 

Faxdokumente über SIP-Verbindung versenden

Sie können über eine SIP-Verbindung auch Faxe versenden. Dazu muss Ihr SIP-Provider den von SwyxWare verwendeten Standard T.38 oder G.711 anbieten.

Richten Sie hierfür einen eigenen SIP-Trunk ein, welcher der SIP-Trunk-Gruppe dieses Providers zugeordnet ist, aber mit dem Codec „Fax over IP (T.38, ca 20 kBit/s pro Ruf)“ (siehe Registerkarte „Codecs/Kanäle”).

 

 

Bin für jede Hilfe dankbar.

 

 

Jan

swyx.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this