Sign in to follow this  
Tom Wellige

DE (Presse): Swyx bekennt sich zu Clean Code und investiert in Weiterbildung

Recommended Posts

Zuwendung zum Kunden, Verständnis der Kundenerwartung, verständliche Entwürfe, effiziente Umsetzung und Feedbackrunden – der ganz normale Weg heutiger Softwareentwicklung? Gerade nicht, sagt Ralf Westphal, Initiator der Clean-Code-Developer Initiative und Coach für Unternehmen, die sich der Herausforderung zeitgemäßen und wertefundierten Clean Code Developments (CCD) stellen.

Swyx nimmt die Anforderungen an „seine“ Software in der Entwicklung von Unified Communications Lösungen ernst und folgt mit einer mehrmonatigen Workshop-Initiative dem Ansatz von Ralf Westphal: „Wandelbarkeit und Korrektheit des Codes sind der Kern jeder modernen Entwicklung von ‚sauberem‘ Code.”

Martin Claßen, CTO des Dortmunder Unified Communications-Spezialisten, ist gespannt auf das Projekt, an dessen Ende die Swyx Kollegen und Kolleginnen Clean Code Apprentice sein werden: „Als Technologieunternehmen und Innovationsführer haben wir uns sehr schnell entscheiden können, Ralf Westphal als ausgewiesenen Clean Code-Experten mit der Ausbildung zu beauftragen und zugleich den Swyx Kollegen und Kolleginnen genug Zeit für diese fachliche und persönliche Weiterentwicklung zur Verfügung zu stellen.“

„Denn von der Verbesserung der Code Qualität der Swyx-Produkte profitieren zuallererst unsere Partner und Kunden“, so Claßen.

 

Ralf Westphal freut sich auf die kommenden Monate, in denen er im Rahmen der Ausbildungsinitiative mit Swyx den Blick weiten will und Clean Code-Methoden auch als Kommunikations- und Wahrnehmungstraining verstanden wissen möchte: „Clean Code war und ist mehr als ein Trendwort und vor allem kein Selbstzweck. Das Konzept darf nicht über den Product Owner, den Kunden, gestellt werden: Mit Clean Code werden auch bei Swyx Produkte entstehen, die von Anfang an im wahrsten Sinne des Wortes von Kunde und Entwickler gemeinsam begriffen worden sind.“

Pressemitteilung auf swyx.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this