SimonBrenzinger

Members
  • Content count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About SimonBrenzinger

  • Rank
    Newbie
  1. Telefonie über VPN

    Wir hatten das gleiche Problem. Du musst auf deinem SIP-Router eine zusätzliche Route für das VPN-Netz anlegen.
  2. Kein Mediastreaming bei Telefonaten aus anderem Subnetz

    Fehler gefunden. Der Lancom wusste mit den anderen Netzen nichts anzufangen. Zusätzliche Route hinzugefügt: lüppt!
  3. Variabler PIN für Konferenzraum

    Hallo Robert, wir haben das ähnlich gelöst. In den Eigenshaften des Start-Blocks haben wir folgendes Benutzer-Skript hinterlegt: Dim strDate strDate = Mid(Date(),4,2) & Left(date(),2) Das vergleichen wir dann mit der sPin. Format ist 4stellig, zuerst der Monat, dann der Tag. Für Deinen Fall musst Du aus dem Integer-Wert einen String machen. Dim strDate strDate = CStr(CurDay() + 50)
  4. SIP Trunk - GIRA Door Station

    Wir haben dank Wireshark das GIRA TKS-IP-Gateway mittlerweile erfoglreich an die Swyx angebunden. Wichtig ist eine zusätzliche SIP-Trunk-Lizenz (1 Kanal) Vorgehensweise: Trunk-Gruppe anlegen (SIP, IP-Adresse des TKSIP als Registrar angeben) Trunk anlegen Bei Benutzer-ID die Durchwahl angeben, die beim Klingeln gerufen werden soll, Benutzername und Kennwort wie im TKSIP angelegt. Bei SIP-URIs *@<IP-Adresse TKSIP> hinzufügen. Rufgruppe mit der Durchwahl anlegen
  5. Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Hipath durch eine Netphone ersetzt. Die meisten Annehmlichkeiten aus früherer Zeit haben wir uns zwischenzeitlich über ECR nachgebaut. Wir haben von der Telekom ein SIP-Trunk bekommen, der von einem Lancom-DSL-Router (Session Border Controller) ins interne Netz geroutet wird. Dort steht die Netphone (192.168.1.x) hinter der Firewall, und greift auf den SIP-Trunk auf der Lancom zu. Wir haben mehrere Standorte, die mit der Zentrale über VPN vernetzt sind. Das Routing innerhalb der Netze ist sauber. Aus dem Netz in dem die Netphone steht, funktionieren alle Telefonate einwandfrei, intern wie extern. Interne Gespräche aus den VPN-Netzen (z.B. 192.168.10.a > 192.168.1.b) funktionieren ebenfalls einwandfrei. Sobald ein Gespräch aus VPN den VPN-Nezen über den SIP-Trunk läuft, wird der Ruf zwar signalisiert und aufgebaut, es werden allerdings keine RTP-Pakete gestreamt, die Verbindung bleibt still. Wird der Anruf gehalten, hört der Gegenüber die Wartemusik, holt man ihn zurück, ist wieder Funkstille. Um den Fehler beim VPN auszuschließen, haben wir ein zweites internes Netz angelegt, das vollen Zugang zum internen Netz der Netphone hat. Auch da ist das Phänomen zu beobachten. Interne Rufe funktionieren, externe sind ohne Ton. Mit Wireshark haben wir feststellen können, dass die RTP-Pakete fehlen. Kann das am Lancom liegen, dass der einfach keine Pakete weiterreicht, die für interne Endgeräte außerhalb des Netphone-Netzes stehen? Viele Grüße Simon
  6. SIP Trunk - GIRA Door Station

    Wir haben exakt das gleiche Problem. Gibt es hierzu was neues? Wir haben für den SIP-Trunk der GIRA eine zusätzliche Trunk-Lizenz. Gruß Simon