All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Today
  3. Rufnummernsperre

    Hallo Tom, vielen Dank, es funktioniert! Allerdings muss ich im kanonischen Format bleiben, sonst geht es nicht. Nochmals danke. Viele Grüße, Benni
  4. Use of Variable to build wav filename to announce

    You're welcome
  5. Use of Variable to build wav filename to announce

    thanks Tom, Tested and works perfectly case closed best regards Ben
  6. Use of Variable to build wav filename to announce

    In that case you can simply store the language selection into a global variables (being defined in the start block of one of the active call routing rule of the script user) and use that variable to build the filename in the play announcement block. For example, put this line into the start block of one of the active call routing rules: Dim sLanguagePrefix After the the different exits of your get dtmf character block place insert script code blocks and fill the variable according to the language selection, e.g. sLanguagePrefix = "EN" When using a play announcement block you can then simply calculate the final name of the wav file to be used by entering the following into the announcement text field: = sLanguagePrefix & "_NameOfAnnouncement.wav"
  7. kein Audioinput über Bluetooth Headset

    Hm, Danke. Was Einstellungen betrifft, habe ich alles probiert. Es scheint so zu sein, das das Gerät grundsätzlich nicht Swyx-Kompatibel ist. Oder aber die Audio- Hardware ist unzureichend.(Ich habe es jetzt geschafft, das entweder, ja nach Einstellungen, über Swyx das Sprechen ODERr das Hören funktioniert, nicht aber beides - wobei es im Windows-Test, in den Soundeinstellungen, kein Problem ist, dort funktionieren sowohl die Kopfhörer, als auch das Mikro).
  8. Use of Variable to build wav filename to announce

    Thank you Tom, I noticed this article already, but it's not really what I'm looking for. The full purpose of my setup is to use the Language Choice not only in this rule, but also in rules following this one to determine the language of ALL announcements played for this call. Not by checking theVariable value and havind 2 or 3 different blocks for 2 or 3 different language announcements. One Block should do the job for any language. All other Announcements have also been setup in order to comply to this structure "LC_NameOfAnnouncement.wav" whereby LC is the LanguageChoice. Is this possible?
  9. Rufnummernsperre

    Statt If InStr(file.ReadLine, PBXCall.CallingPartyNumber) <> 0 Then bFound = True kannst Du folgenden Code verwenden If file.ReadLine = PBXCall.CallingPartyNumber Then bFound = True In Deiner Textdatei muss dann allerdings die Telefonnummer genau so angegeben sein, wie sie im SwyxIt! angezeigt werden. D.h. nicht +4919012345678 sondern 0019012345678 für nationale und 00044123456789 für internationale Nummern. Sprich, kein kanonisches Format.
  10. Use of Variable to build wav filename to announce

    Have you seen this old article (linked on the Useful Link Collection topic)? http://www.archive-swyx-forum.com/community/Blogs/tabid/55/EntryId/637/Best-practice-for-multi-language-call-routing-scripts-Part-1.aspx
  11. Hallo, wir haben einen unserer Niederlassungen probeweise auf den ausschließlichen Betrieb mit iPhones und Swyx Mobile (Server Swyxware 11) umgestellt - funktioniert sehr gut, bis auf ein Thema: Der Status eines Benutzers ändert sich nicht wenn das jeweilige iPhone das Haus verläßt und die App nicht manuell abgemeldet wird - dadurch laufen Anrufversuche ins Leere. Kann man serverseitig etwas entgegensetzen das z. B. ein Timeout zur Abmeldung führt o. ä. ? Danke. Erik
  12. Rufnummernsperre

    Hallo, Tom hatte im alten Forum freundlicherweise schon mal einen Thread zu dem Thema beantwortet und hat auch ein Skript zur Verfügung gestellt: http://www.archive-swyx-forum.com/community/Forums/tabid/54/forumid/46/threadid/6970/scope/posts/Default.aspx Das Skript dort funktioniert an sich gut. Leider werden aber auch Teile der in der Textdatei hinterlegten Nummer als positiv gewertet. Bsp: In der Textdatei steht +4919012345678, es wird aber dann auch +4919012345 als true interpretiert. Wie schaffe ich es, dass nur der ganze Ausdruck der Zeile berücksichtigt wird? Ich denke eine Alternative für InStr ist notwendig? Bin kein Skriptler, also habt bitte Nachsicht. (Das Skript von ogoettlich habe ich ebenfalls ausprobiert, aber dort werden bei mir alle Rufe geblockt. Da ich mit Toms Skript weiter war, würde ich da gern weiter ansetzen.) Viele Grüße, Benni
  13. Syntax for System functions

    Tkx Tom, works perfectly! Much appreciated. Ben
  14. IPPBX File Explorer

    Hatte dasselbe Problem mit frisch dem installierten FileExplorer v11.10.2909 Meine (soweit ich das beurteilen kann, funktionierende) Lösung: Habe den FE der v11.00.2856 installiert. Nun klappt auch der Verbindungsaufbau zum SQL wieder. Hoffe das hilft euch weiter.
  15. I'm looking for the right way (defining variable and syntax for announcement file) to define the contents in the Play Announcement block - Announcement field, in order to play the correct file based on chosen language via Get dtmf Char. File names are constructed as "NL_Welcome.wav" and "FR_Welcome.wav". Depending on dtmf char entered, 1 for NL, 2 for FR, I like to set a variable Language_Prefix to NL in case 1 pressed, to FR in case 2 pressed. then use the Language_Prefix to construct full filename in Announcement field by composing Language_Prefix and "_Welcome.wav". look forward to your replies... TKx
  16. Yesterday
  17. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Danke für alle eure Antworten. Problem hat sich gelöst. Ich habe die Software deinstalliert und dabei die übriggebliebenen Regkeys von Swyx gelöscht. Nach der Neuinstallation tauchte der "grüne Haken" für Erreichbar wieder auf. Somit ist der Fall gelöst, ohne wirklich zu wissen woran es lag.
  18. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Netzwerkkartentreiber, Mainboard-Treiber.....bzw. habt ihr ein Baugleiches Laptop welches funktioniert ? Also das mit den Treibern hatte ich bei einem Lenovo Laptop mal @DariuszGtrotz einer Domäne kann es aktive Komponente geben, welche im Netzwerk verkehr aktiv sind. Oder sind am Laptop WLAN und LAN gleichzeitig aktiv
  19. kann es kaum glauben

    Hallo @MartinP: anbei meine bescheidenen Antworten: >> Neue Telefone müssen gescannt werden Warum? Man schließt sie an, startet, trägt 1x den DLS Server (Swyx Server) ein u. fertig. Danach bootet das Telefon, holt sich alle Einstellungen vom Server (inkl. evt. Firmware) und dann kann man sich anmelden. Voraussetzung ist: Die akuelle Whitelist für die Telefone, die man by Swyx herunterladen kann. >> 2 Teilnehmer können auf sich gegenseitig umstellen und sind dann beide nicht mehr erreichbar. Korrekt. Das ist leider so. Hier kann man z.B. das Eventlog überwachen, EventID 4111 zeigt die Endlosschleifen an. Diese Benutzer sensibilisieren. >> Wenn ich am Server einen Teilnehmer-Namen ändere, werden die programmierten Tasten anderer Teilnehmer nicht angepasst. Stimmt. Hab ich auch keine Lösung. >> Wenn ein Teilnehmer einen Client geöffnet hat, kann er angerufen werden, auch wenn er kein Telefon oder Headset hat. Kann man ändern: IPPBX Konsole, Server, Eigenschaften, Endgeräte In diesem Fall den Haken bei "NetPhone Client" entfernen. Dann bestimmen die Geräte den Anmeldestatus.
  20. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Leider nichts. Habe zudem die Regkeys mit einem funktionierendem Rechner veglichen. Alles soweit gleich.
  21. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Sorry, hatte vergessen zu erwähnen, dass alle Rechner in der gleichen Domäne sind. Mit VPN hat das ganze nichts zu tun. Es ist lediglich der einzige Rechner, der den Status im SwyxitClient nicht anzeigt obwohl er online ist und alle anderen Benutzer ihn sehen können. Ich checke die Keys trotzdem mal durch und gebe Rückmeldung.
  22. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Ist der Laptop im selben Netzwerk wir der Server ? oder ist dort Firewall/Router dazwischen ? Falls ja gibt es da mit dem Fragmentieren oft Probleme Hier können diese beiden Keys helfen http://archive-swyx-forum.com/community/Forums/tabid/54/forumid/-1/threadid/15992/scope/posts/Default.aspx#.Wo1ge6jwZPY
  23. Call Routing + Nummern sperren

    Hi @Foley Hier gabs mal einen guten Input! https://www.swyx-forum.com/topic/1838-lästige-anrufer-blockieren-per-blacklist/?tab=comments#comment-4432 Grüsse
  24. Call Routing + Nummern sperren

    Hier hätte ich ein Script für dich, dort kannst du diese Anrufer einfach in ein Telefonbuch hinzufügen und mit dem Wort "DENY" im Anrufernamen blockieren
  25. Servus, ich habe aktuell Probleme mit dem Account der Zentrale, also quasi der Benutzeraccount für den Empfang. Dort kommt es öfter vor das Spam Anrufe reinkommen, diese sollen natürlich blockiert werden, im Normalfall reicht es aus diese Rufnummern für den Benutzer im Call Routing zu sperren, jedoch ist diese Liste mit Regeln mittlerweile sehr lang geworden, es wurde auch für jede Nummer eine Regel angelegt. Nun kam es zu einer Fehlermeldung und der Empfang war nicht mehr erreichbar , bzw ging die Mailbox dran und nach wenigen Sekunden war der Anruf einfach weg. Das Skript des Benutzers 'Zentrale' befand sich in einer Endlosschleife oder benötigte zu viel Rechenzeit für die Anruf-ID '3061' und wurde durch den Server abgebrochen. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation oder unter http://www.swyx.de/support/event.html. die Seite funktioniert nicht. Ich habe daraufhin mal die Call Routing Regeln rausgenommen also die einzelnen Regeln für jede Nummer die blockiert sein soll und seit dem kommt es nicht mehr zu dem Fehler. Wie setzt man sowas am besten um? Global sperren? Sollte man eine Regeln machen und alle Nummern eintragen mit ; als Trennzeichen, oder kommt es dann zu dem gleichen Fehler wenn es zu viele Nummern werden? Lieber den Assistenten nutzen oder sowas mithilfe des Script Editor selbst machen? Interessanter weise habe ich den Fehler auch bei manchen Benutzern, nur merkt man davon nichts beim arbeiten. Ein Benutzer , hatte wohl eine Umleitung auf seine eigenen Nummer, bei den anderen konnte ich das Problem nicht ausfindig machen bisher. Vielleicht hilft das ja noch als Info. SwyxWare Administration V9.0 Swyx Solutions AG Version: 9.40.1635.0
  26. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Kenne den Netzwerk Aufbau nicht aber spontan klingt das nach NAT-Problemen zB wenn der Zugang über ein VPN aus einem anderen Netz kommt, oder zB über parallels auf einem Mac (und der Netzwerktyp auf Nat und nicht auf Bridge steht). Ist natürlich Firewall, die Rück Pakete nicht durchlässt. Wenn du den RemoteConnector auf immer stellst, ist es dann besser? Dann liegt es ziemlich sicher an einem der o.g.
  27. SwyxIt! Status wird nicht angezeigt

    Hallo Community, ich habe mal wieder einen interessanten Fall. Ich vermute es ist was einfaches, finde aber noch keine Lösung. Auf einem Win 10 Pro Laptop wurde die SwyxIt! Version 11.10.2909 installiert. Alles funktioniert soweit bis auf eine Kleinigkeit. Der Benutzer ist angemeldet sieht aber seinen eigenen Status nicht. Sprich dort wo der grüne Haken sein sollte, ist nichts. Auch die anderen eingefügten internen Kontakte werden ohne Status angezeigt. Im Outlook 2016 kann er aber den Status der anderen Benutzer sehen. Alle anderen Kollegen sehen sein z.B. Online/Abwesend Status jederzeit über ihren SwyxIt! Client, wenn er angemeldet ist. Hatte jemand schon mal diesen Fehler und kann mir helfen? Ich wollte zwei Screenshots zur besseren Veranschaulichung hinzufügen, aber das System hier ließ es nicht zu (There was a problem processing the uploaded file). Mit freundlichem Gruß. DG
  28. Konferenz-Manager nicht erreichbar

    Danke für deine Antwort, wir haben ausschließlich Professional Lizenzen. Das Log hilft leider nicht weiter, es finden sich nur die Hinweise, dass der entsprechende Dienst gestartet wurde. Ich habe inzwischen auch noch einmal die Installationsroutine ausgeführt und über die Altinstallation installiert, keine Besserung. Hat noch jemand eine Idee?
  1. Load more activity